Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 18. August 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Celsius Network geht Partnerschaft mit Bitcoin.com ein

15.08.2019, 20:15 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Mit ihrer neuen Partnerschaft wollen zwei der führenden Akteure am Kryptomarkt, Celsius Network und Bitcoin.com, den Zugang zu Finanzdiensten für Kryptoinhaber erweitern und vereinfachen

LONDON --(BUSINESS WIRE)-- 15.08.2019 --

Celsius Network, die branchenführende Kryptowährungsplattform, hat heute ihre neue Partnerschaft mit Bitcoin.com, der führenden Quelle für den Handel, News und Updates von Bitcoins, bekannt gegeben. Nutzer der Dienste von Celsius können jetzt BCH, BTC, ETH und andere gemeinsam unterstützte Kryptowährungen mithilfe der Celsius App auf der modernen Kryptohandelsplattform kaufen. Die Plattform zeichnet sich durch niedrige Gebühren, bessere Zugänglichkeit der Kryptowährungen und hochwertige Kryptodienste aus.

Aufgrund ihres gemeinsamen Ziels, Finanzdienste fair, lohnenswert und transparent zu gestalten, genießen Celsius und Bitcoin.com am Markt einen guten Ruf. Die von ihnen angebotenen Inklusivdienste richten sich an die Erfordernisse und Interessen ihrer robusten Gemeinschaften. Celsius-Mitglieder können Zinserträge von bis zu 10,53 % p.a. für Kryptovermögen erwirtschaften und Krypto-besicherte Darlehen bei Zinssätzen ab nur 4,95 % p.a. ohne Gebühren, Mindestbeträge, Caps oder Kapitalbindungen aufnehmen. Bitcoin.com vereinfacht den sofortigen, gebührenfreien Kauf von Dutzenden von Kryptowährungen über eine Debit- oder Kreditkarte und ist eine der führenden Ressourcen von News und Updates rund um das Thema Kryptowährungen.

Die Integration von Bitcoin.com in die App von Celsius ist nur der erste Schritt im Zuge der umfangreichen Kooperation, die aus dieser einzigartigen Partnerschaft hervorgeht, da beide Unternehmen die Innovation ihrer Finanzdienste für ihre stetig wachsende Gemeinschaft der Kryptoinhaber weiter vorantreiben wollen.

Anzeige

"Wir sind stolz, mit der Technik und Infrastruktur von Bitcoin.com für Celsius Nutzer jetzt die Möglichkeit zum Kauf von BCH und BTC in der Celsius App geschaffen zu haben", so Stefan Rust, CEO von Bitcoin.com.

"Die Möglichkeit für unsere Gemeinschaft, über die Celsius App Zugang zur Plattform von Bitcoin.com zu erhalten, ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Vereinfachung des Onboarding-Prozesses für Kryptowährungen und wird zweifelsohne die nächsten 100 Millionen Nutzer für Kryptowährungen gewinnen. Wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft mit Bitcoin.com zu vertiefen, damit unsere Gemeinschaften in noch größerem Umfang profitieren", erklärte Alex Mashinsky, CEO von Celsius Network.

Über Bitcoin.com

Bitcoin.com ist mehr als bereit, die Welt mit Bitcoin Cash (BCH) zu revolutionieren. Unsere Entwickler-Tools wurden in über 100 Ländern mehr als 36.000 Mal heruntergeladen. Unser Team ist das Herz und die Seele der Bitcoin-Cash-Branche. Wir haben uns das Ziel gesetzt, BCH allen Menschen zugänglich zu machen - unabhängig von Alter, Geschlecht, Staatsangehörigkeit oder Finanzstatus.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.bitcoin.com/

Über Celsius Network

Celsius Network bedient die finanziellen Erfordernisse der heutigen Verbraucher weltweit mit einer Plattform mit hohen Zinserträgen und günstigen Darlehen, die über eine mobile App zugänglich ist. Basierend auf der Überzeugung, dass Finanzdienste im besten Interesse der Einlegergemeinschaft handeln sollten, bietet die moderne Plattform Celsius Mitgliedern Zugang zu kuratierten Finanzdiensten, die über traditionelle Finanzinstitute nicht verfügbar sind. Kryptoinhaber können durch Übertragung ihrer Coins in ihr Celsius Wallet Zinserträge erwirtschaften und USD-Darlehen zu niedrigen Zinssätzen bis 4,95 % p.a. aufnehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.celsius.network

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Unternehmenspresse:
Danna Cahana
Blonde 2.0 für Celsius
danna@blonde20.com

Stand: 08.41 Uhr | Börsenschluss in 15:18 Std.
9.764,3300 CHF Aktueller Kurs an Börse Forex vwd -3,99% / -405,92 CHF Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Stand: 23.59 Uhr | Börsenschluss in 15:18 Std.
10.394,2450 $ Aktueller Kurs an Börse Forex vwd -0,00% / -0,08 $ Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Stand: 08.41 Uhr | Börsenschluss in 15:18 Std.
8.997,9550 Aktueller Kurs an Börse Forex vwd -3,82% / -356,94 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart

Weitere Nachrichten

15.08. BUSINESS WIRE: Celsius Network geht Partnerschaft mit Bitcoin.com ein
15.08. GlobeNewswire: Euro Mangan stellt Unternehmens- und Betriebsaktualisierung zur Verfügung
15.08. GlobeNewswire: ClearOne erhält einstweilige Verfügung gegen das MXA910 Decken-Mikrofonarray von Shure
15.08. GlobeNewswire: TrueCommerce kündigt WooCommerce-Integration an
15.08. BUSINESS WIRE: Lenovo startet mit branchenführendem Wachstum ins FJ19/20, Verdopplung des Einkommens im Vergleich zum Vorjahr durch starke Kundenorientierung und Beschleunigung der intelligenten Transformationsstrategie
15.08. BUSINESS WIRE: Der Edogawa-NICHE-Preis 2019 wurde an Dr. Steven Rosenberg für seine bahnbrechende Leistung bei der Krebsbekämpfung mittels Immuntherapie verliehen
15.08. BUSINESS WIRE: GSMA gibt weitere Referenten und Event-Updates für den „MWC 2019 Los Angeles, in Partnerschaft mit CTIA“ bekannt
15.08. BUSINESS WIRE: IDC MarketScape würdigt PTC als weltweiten Marktführer bei industriellen IoT-Plattformen
15.08. BUSINESS WIRE: Mouser Electronics Inc. und Grant Imahara starten „Engineering Big Ideas“, die Fortsetzung der Reihe „Empowering Innovation Together“ für 2019
15.08. BUSINESS WIRE: LabTwin kooperiert mit Bonneville Labs und Lab Launch – einer kalifornischen Community von Biotech-Laboren und -Gründerzentren
Anzeige
Anzeige