Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 16. November 2018

Börse

DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie und Brandl & Talos beraten die Ring International Holding AG bei dem Kauf der BOA Gruppe

20.08.2018, 15:44 Uhr



DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung


Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie und Brandl & Talos beraten die Ring International Holding AG bei dem Kauf der BOA Gruppe


20.08.2018 / 15:44



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die BOA Gruppe (BOA) wurde an den österreichischen strategischen Partner Ring International Holding (RIH) verkauft.


Ring International Holding AG ist eine der dynamischsten Beteiligungsgesellschaften Österreichs und der Fokus liegt darauf, Unternehmen zu erwerben und diese in ihrer Entwicklung nachhaltig zu fördern.


BOA ist einer der weltweit führenden Hersteller für flexible metallische Komponenten mit Sitz in Stutensee, Deutschland. Die Gruppe betreibt sieben Produktionsstätten in Europa, China und den USA mit insgesamt mehr als 1.200 Mitarbeitern. BOA bedient internationale Kunden aus den Bereichen Automotive, der Industrie, der Luft- und Raumfahrt und erwirtschaftet derzeit einen Umsatz von rund 200 Mio. EUR.

Anzeige


Die Koordination der Transaktion lag bei Brandl & Talos. Willkie beriet zu den deutschen, französischen, italienischen und US-amerikanischen Aspekten der Transaktion.

Berater der Transaktion


Das Willkie Team umfasste die Partner Dr. Axel Wahl (Corporate/M&A, Frankfurt),  David Mortlock (Global Investment & Trade, Washington), die Counsel Dr. Christian Rolf (Human Resources, Frankfurt), Jonathan Konoff (Antitrust, New York) und William L. Thomas (Environment, Health & Safety, Washington) sowie die Associates Christopher Clerihew (Finance, Frankfurt), Karsten Silbernagel (Corporate/M&A, Frankfurt), Tim Bulian, Martin Waskowski (beide Human Resources, Frankfurt), Noman Goheer (Global Investment & Trade, Washington), Neesha Mallavarapu, Brian Palumbo (beide Corporate/M&A, New York), Peter Coulson (Executive Compensation and Employee Benefits, New York), Liza Scemama, Charles-Louis Pierron, Nicolas Bordes (alle Corporate/M&A, Paris) und Federica Pecorini (Corporate/M&A, Mailand).


Das Brandl & Talos Team umfasste den Partner Roman Rericha sowie die Associates Martin Kollar, Markus Arzt, Julie Sugay, Christina Bernhart und Sabine Schmidt (alle Wien).


Willkie Farr & Gallagher LLP ist eine internationale Anwaltskanzlei mit ungefähr 700 Anwälten mit Büros in New York, Washington, Houston, Paris, London, Mailand, Rom, Frankfurt am Main und Brüssel. Der Hauptsitz der Kanzlei ist in New York, 787 Seventh Avenue, Tel.: +1 212 728 8000.


Brandl & Talos Rechtsanwälte GmbH ist eine auf Kapitalmarkt- und Unternehmensrecht, M&A, Wirtschaftsstrafrecht, Compliance und Glückspielrecht spezialisierte, international ausgerichtete Rechtsanwaltskanzlei. Die Kanzlei beschäftigt aktuell 70 Mitarbeiter/innen am Standort Wien.


Frankfurt am Main, 20. August 2018














20.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





715699  20.08.2018 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=715699&application_name=news&site_id=real_vwd

Weitere Nachrichten

15.11. BUSINESS WIRE: A-Nex startet Initial Coin Offering (ICO) zur Präsentation nicht knackbarer Kryptowährungstechnologie für Internetsicherheit
15.11. BUSINESS WIRE: Achtung: Mit diesen sechs Trends müssen Unternehmen 2019 auf ihrem Weg zur digitalen Transformation rechnen
15.11. BUSINESS WIRE: Europaweite Expansion macht MultiBank Group zu einem der weltweit größten Finanzderivateunternehmen
15.11. DGAP-News: CANCOM: IT-Analyst ISG sieht CANCOM als Marktführer für Managed Public Cloud Services und Public Cloud Transformation im deutschen Mittelstand
15.11. DGAP-News: Die CytoTools AG hat einen neuen Ankerinvestor gewonnen, den Anteil an der DermaTools Biotech GmbH erhöht und damit erste Voraussetzungen für die geplanten europäischen Phase-III-Studien geschaffen
15.11. Pilot setzt mit ADVA ALM Fiber Monitoring-Lösung neuen Standard für die Verfügbarkeit von Glasfasernetzen
15.11. DGAP-News: B+S Banksysteme Aktiengesellschaft: Zwischenmitteilung Q1 2018/19
15.11. BUSINESS WIRE: Amazon Web Services eröffnet Rechenzentren in Italien
15.11. DGAP-News: JDC Group AG: Jung, DMS & Cie. Pool GmbH und Bavaria Wirtschaftsagentur GmbH beabsichtigen langfristige Kooperation und unterzeichnen Absichtserklärung
15.11. BUSINESS WIRE: Boehringer Ingelheim and Epizyme Announce Worldwide Collaboration to Develop Novel Epigenetic Oncology Therapies
Anzeige
Anzeige