Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 22. Juni 2018

Börse

BUSINESS WIRE: Workiva und Anaplan kündigen Plattformintegration an

08.03.2018, 01:23 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Partnerschaft wird Kunden bei der Straffung von Performance Management Reporting behilflich sein

AMES, Iowa, und SAN FRANCISCO --(BUSINESS WIRE)-- 08.03.2018 --

Workiva (NYSE:WK), ein führender Anbieter von Lösungen für die Unternehmensproduktivität, und Anaplan, das führende Unternehmen im Bereich Connected Planning, meldeten heute gemeinsam eine Partnerschaft, die Unternehmen behilflich sein soll, das Performance Management Reporting zu straffen. Die Partnerschaft wurde auf dem Anaplan Hub 2018 in Las Vegas angekündigt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20180307006462/de/

Workiva hat seine Wdesk-Plattform mit der Connected-Planning-Plattform von Anaplan integriert, um eine umfassende Lösung für die Modernisierung wichtiger Finanz- und Rechnungslegungsfunktionen anzubieten, darunter Planung und Analyse, Management Reporting, branchenspezifische regulatorische Auflageneinhaltungsprozesse, unternehmensweite Konsolidierungen und Finanzberichterstellung.

Anzeige

Nach der Integration besteht ein direkter Datenfluss zwischen den Plattformen, so dass die Kunden von Workiva Zugriff auf die gesamte Bandbreite und Leistungskraft der Connected-Planning-Plattform von Anaplan erhalten. Kunden können damit nun überholte, fragmentierte Arbeitsblattplanungs- und Analyseprozesse automatisieren und neu strukturieren.

Sobald die Planungs-, Analyse- und Berichtsdaten von der Anaplan-Plattform in die Wdesk-Plattform integriert wurden, kommen die Nutzer in den Genuss der vollständigen Funktionen von Wdesk, einschließlich synchronisierter Daten, dynamischer Kommentare, kontrollierter Kollaboration, granulärer Berechtigungen und klarer Prüfpfade. Wdesk strafft die Erstellung integrierter Berichte und ermöglicht Nutzern die Verknüpfung der Darstellung mit Daten in verschiedenen Dokumenten, Arbeitsblättern und Präsentationen.

"Unsere Partnerschaft mit Anaplan ergibt eine umfassende Komplettlösung, die die Finanzplanungs- und Berichtsprozesse für Unternehmen transformiert, darunter auch Performance-Reports und Offenlegungen", erklärte Matt Rizai, Chairman und CEO von Workiva. "Mit Anaplan sind unsere Kunden in der Lage, kritische Planungsdaten direkt mit Wdesk zu verbinden, das dann zu einem zentralen Speicher zuverlässiger Management- und aufsichtsrechtlicher Berichtsdaten wird und über leistungsstarke Verknüpfungs-, Verfolgbarkeits- und Kontrollfunktionen verfügt."

"Unsere Partnerschaft mit Workiva veranschaulicht unser kontinuierliches Bestreben, unseren Kunden behilflich zu sein, bessere Geschäftsleistungen zu erzielen, insbesondere durch eine vernetzte Planung, die dynamisch, kollaborativ und intelligent ist", so Sampath Gromatam, Vice President of Product bei Anaplan. "Anaplan ist eine offene Plattform mit einem wachsenden Partnerökosystem, und diese Partnerschaft steigert die Flexibilität und Auswahl, die unseren Kunden eine lückenlose Lösung für ihre Planungs- und aufsichtsrechtlichen Berichtsanforderungen bereitstellt."

Die Integration der Plattformen Wdesk und Anaplan ist ab sofort verfügbar.

In dieser Woche stellte Anaplan zudem die Zukunft von Connected Planning auf dem Hub 2018 vor. Auf dem Hub 2018 versammeln sich bis zum 7. März Vordenker, Führungskräfte und Fachleute der Branche in Las Vegas, um sich über ihre Vorstellungen für vernetzte Planung auszutauschen.

Über Workiva

Workiva (NYSE:WK) bietet Wdesk an, eine intuitive Cloud-Plattform, die die Arbeitsweise von Mitarbeitern Tausender von Organisationen, einschließlich von mehr als 70 Prozent der FORTUNE 500®-Unternehmen, modernisiert. Wdesk basiert auf einer Datenmanagement-Engine und bietet kontrollierte Kooperation, Datenverbindungen, granuläre Berechtigungen und einen vollständigen Prüfpfad. Wdesk trägt zur Minderung von Risiken bei, verbessert die Produktivität und gibt Nutzern das nötige Vertrauen in ihre datenbestimmten Entscheidungen. Workiva beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in 16 Städten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ames im US-Bundesstaat Iowa. Weitere Informationen finden Sie unter workiva.com.

Lesen Sie den Workiva-Blog: www.workiva.com/blog
Folgen Sie Workiva auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/workiva
Liken Sie Workiva auf Facebook: www.facebook.com/workiva
Folgen Sie Workiva auf Twitter: www.twitter.com/workiva

Anspruch nicht von FORTUNE oder Time Inc. bestätigt. FORTUNE 500® ist eine eingetragene Marke von Time Inc. und wird unter Lizenz verwendet. FORTUNE und Time Inc. sind nicht mit Workiva Inc. affiliiert und werben auch nicht für deren Produkte oder Dienstleistungen.

Über Anaplan

Anaplan ist der führende Anbieter von Connected Planning. Unsere maßgeschneiderte Software, die von unserer patentierten Hyperblock-Engine gepowert wird, ermöglicht dynamische, kollaborative und intelligente vernetzte Planung. Große und wachstumsstarke Unternehmen weltweit nutzen unsere Lösungen, um Menschen und Daten für zuverlässige Planung und beschleunigte Entscheidungsfindung zu verbinden, was für eine Führungsstellung in ihren jeweiligen Märkten unerlässlich ist. Das im Privatbesitz befindliche Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Francisco, 20 Niederlassungen, 175 Fachpartner und mehr als 850 Kunden in der ganzen Welt. Weitere Informationen erhalten Sie unter anaplan.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Workiva Inc.
Kevin McCarthy, 515-663-4471
press@workiva.com

Anzeige