Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 24. März 2019

Börse

BUSINESS WIRE: FLIR Systems stellt drei gekühlte Wärmebildkamerakerne der Neutrino-Familie vor

14.12.2018, 00:07 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Neutrino-Kerne der nächsten Generation ermöglichen Mess-, Sensorik-, Überwachungs-, Sicherheits- und Drohnenanwendungen

WILSONVILLE, Oregon --(BUSINESS WIRE)-- 13.12.2018 --

FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) stellte heute drei NeutrinoTM-Mittelwellen-Infrarot (MWIR)-Kamerakerne vor: den kleinen, leichten FLIR Neutrino LC und zwei Kerne der FLIR Neutrino Performance Serie, den SX12 und QX. Die neuesten Modelle erweitern die gekühlte FLIR Neutrino-Kamerakernfamilie für kommerzielle, industrielle und militärische Originalgerätehersteller (OEM) und Systemintegratoren.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20181213005951/de/

Der Neutrino LC ist der erste MWIR-Kamerakern von FLIR für hohe Betriebstemperaturen (HOT) und das erste Modell der SWaP+C-Serie (Größe, Gewicht, Leistung und Kosten). Als kleinstes, leichtestes und stromsparendes Neutrino-Modell auf dem Markt kann der LC in kleinere Drohnen integriert werden und ermöglicht Drohnenbetreibern, länger zu fliegen. Mit der HOT-Technologie beginnt Neutrino mit der Bildgebung, die zweimal schneller ist als bei Vorgängermodellen, wodurch Fachleute für optische Gasbildgebung Gase schneller erkennen können. Zusätzlich ermöglicht die längere Lebensdauer des Neutrinos den Einsatz in Sicherheitsanwendungen, bei denen Wartungszugang eingeschränkt, schwierig oder kostspielig ist.

Anzeige

Die beiden neuen Produkte der Neutrino Performance Serie, der Neutrino SX12 und der Neutrino QX, bieten die höchstauflösende MWIR-Leistung von FLIR. Der Neutrino SX12 erzeugt hochauflösende (HD) Wärmebildvideos, während der Neutrino QX mit mehr als 3,1 Megapixeln der höchstauflösende MWIR-Kern von FLIR ist. Beide Neutrino Performance-Modelle liefern scharfe Bilder auf große Entfernungen bei weitem Sichtfeld und sind ideal für boden- oder luftgestützte Spionage, Überwachung, Aufklärung (ISR) und Drohnenabwehrlösungen.

"Die drei neuen gekühlten Neutrino-Kamerakerne bieten große technologische Fortschritte, von neuen Maßstäben bei Größe, Gewicht, Leistung, Kosten und Lebensdauer bis zur höchsten Auflösung für Mittelwelle-Wärmebildkameras ihrer Klasse", so Jim Cannon, Präsident und CEO von FLIR Systems. "Mit gemeinsamen, branchenüblichen Schnittstellen, einfachen und leistungsstarken Softwaresteuerungen und technischem Support unterstützen die neuen Neutrino-Produkte OEMs dabei, Produktentwicklungsrisiken zu reduzieren und Bereitstellungszeiten zu verkürzen. Die erweiterte Neutrino-Linie eröffnet FLIR neue Möglichkeiten, Kunden dabei zu unterstützen, Herausforderungen zu bewältigen, Effizienz zu steigern und Leben zu retten."

Die Neutrino SX12, QX und LC sind Dual-Use-Kamerakerne für kommerzielle, industrielle und Verteidigungsgüter und werden nach den Exportbestimmungen des US-Handelsministeriums als Exportkontroll-Klassifizierungsnummer 6A003.b.4.a. klassifiziert.

Alle neuen Neutrino-Modelle können ab sofort bestellt werden. Weitere Informationen über die Neutrino-Serie finden Sie unter www.flir.com/neutrino.

Über FLIR Systems, Inc.

FLIR Systems wurde 1978 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Wilsonville, Oregon. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Hersteller von Sensorsystemen, die durch verbesserte Wahrnehmung und geschärftes Bewusstsein dazu beitragen, Leben zu retten, die Produktivität zu steigern und die Umwelt zu schützen. Die Vision von FLIR ist es, mithilfe seiner fast 3.500 Mitarbeiter zum "sechsten Sinn der Welt" zu werden. Dafür werden Wärmebildkameras und ähnliche Technologien genutzt, um innovative, intelligente Lösungen für Sicherheit und Überwachung, Umwelt- und Zustandsüberwachung, Freizeitaktivitäten im Freien, maschinelles Sehen, Navigation und erweiterte Bedrohungserkennung anzubieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.flir.com und folgen Sie @flir.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Medienkontakt
Tim McDowd
503-498-3146
tim.mcdowd@flir.com

Investor Relations
Jay Gentzkow
503-498-3809
Jay.gentzkow@flir.com

Weitere Nachrichten

20.03. BUSINESS WIRE: ExaGrid in sechs Kategorien für die 2019 Network Computing Awards nominiert
20.03. BUSINESS WIRE: Corsair Infrastructure Partners meldet langfristige Investitionen durch HarbourVest Partners
20.03. BUSINESS WIRE: Lehman Brothers Treasury Announces the Successful Auction of a Portion of its Intercompany Claim against Lehman Brothers Holdings Inc.
20.03. BUSINESS WIRE: Knopp Biosciences führt gemeinsam mit führenden Prüfärzten in Großbritannien eine klinische Studie der Phase 2 mit Dexpramipexol zur Behandlung von schwerem eosinophilen Asthma durch
20.03. BUSINESS WIRE: SmartStream kooperiert mit Cassini Systems, um Finanzdienstleister bei der Erfüllung von Besicherungsanforderungen für nicht geclearte OTC-Derivate zu unterstützen
20.03. BUSINESS WIRE: Mundipharma gibt Einführung von INVOKANA® und VOKANAMET® in Norwegen für die Behandlung von Diabetes Typ 2 im Rahmen einer Alleinvertretungsvereinbarung mit Janssen bekannt
20.03. BUSINESS WIRE: Neue GSMA-Studie: Chinas mobiles Ökosystem entspricht 5,5% des chinesischen BIP
20.03. BUSINESS WIRE: Pfizer Secures Exclusive Option to Acquire Gene Therapy Company Vivet Therapeutics
20.03. BUSINESS WIRE: Fintech-Unternehmen Rimilia ernennt Kevin Kimber zum CEO
20.03. BUSINESS WIRE: Premiere des Kurzfilms „Ziemlich unzertrennlich“ zum Tag des Glücks
Anzeige
Anzeige