Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 23. Januar 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Cloud-Services von Slice Insurance jetzt in Großbritannien und der EU verfügbar

13.12.2018, 19:35 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

NEW YORK --(BUSINESS WIRE)-- 13.12.2018 --

Slice Labs Inc., preisgekrönter Anbieter einer Cloud-Plattform für On-Demand-Versicherungen, gab heute die Verfügbarkeit seiner Insurance Cloud Services (ICS) in Großbritannien und der EU bekannt. Mit seiner Einführung des On-Demand-Versicherungsschutzes für Homesharing mit nutzungsbasiertem Abrechnungsmodell ist Legal & General der erste Kunde, der ICS in Großbritannien nutzt. Die über die ICS-Plattform von Slice verfügbaren Versicherungsprodukte bieten den Kunden eine vollständig digitale, schnelle und flexible Erfahrung.

Getreu dem Ziel des Unternehmens, ICS nach einer verlängerten Finanzierungsreihe A in Höhe von 20 Mio. USD weltweit zugänglich zu machen, können britische und in der EU ansässige Versicherungsgesellschaften ICS jetzt abonnieren und On-Demand-Versicherungsprodukte anbieten, die auf Standort, Sprache und Demographie abgestimmt sind.

Cheryl Agius, CEO der Versicherungsabteilung von Legal & General, erklärte: "Legal & General freut sich auf die Zusammenarbeit mit Slice bei der Vermarktung des neuen On-Demand-Produkts, für das eine steigende Nachfrage in den USA und jetzt auch in Großbritannien besteht."

Dr. Robin Kiera, CEO von DigitalScouting und europäischer versicherungstechnischer Influencer, ergänzte: "Digitale Transformation führt zu Internationalisierung. Nicht nur Versicherungsgesellschaften, sondern auch erfolgreiche Startups im Bereich Versicherungstechnologie expandieren über den Atlantik. In Europa beobachten wir in zunehmendem Maße Kollaboration und Co-Kreation zwischen versicherungstechnischen Startups und Marktteilnehmern. Wir betrachten Slice als einen Katalysator, der neue Märkte erschließt."

Anzeige

Seit Einführung der ICS-Plattform im Januar 2018 haben sich vier globale Versicherungsträger Slice angeschlossen, um sowohl im Homesharing- als auch im Cyber-Versicherungsmarkt ihre eigenen On-Demand-Versicherungsprodukte zu testen und die Möglichkeiten der Bereitstellung auszuloten.

"Nachdem erfolgreich nachgewiesen wurde, welch hohen Wert digitale Versicherungsmodelle in Nordamerika für Versicherungsgesellschaften darstellen, freuen wir uns, dass jetzt auch britische und europäische Versicherungsträger Zugang zu ICS haben", so Tim Attia, CEO von Slice Labs. "Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Big Data und KI-Technologien wird die Kundennachfrage nach On-Demand-Servicemodellen mit nutzungsbasierten Abrechnungsmodellen zunehmend grenzüberschreitend. Wir bieten europäischen Versicherungsgesellschaften die Leistungsfähigkeit dieser Technologien, damit sie den Versicherungsnehmern in jeder Demographie und jedem Markt nachhaltigen Mehrwert bieten können."

Über Slice:

Slice Labs ist Betreiber einer führenden Cloud-Plattform für On-Demand-Versicherungen. Die Plattform ermöglicht es Versicherungsunternehmen, mit Direktversicherungs- oder Versicherungsmaklermodellen Mehrwert für ihre Kunden zu schaffen, ohne in Infrastruktur für maßgeschneiderte On-Demand, Pay-as-you-go-Versicherungsprodukte investieren zu müssen. Die Slice Insurance Cloud Services-Plattform (ICS) nutzt maschinelles Lernen und hochentwickelte Big-Data-Technologien in Kombination mit verhaltenswissenschaftlichem Know-how auf PhD-Niveau. ICS ist der Unterbau für neue digitale Versicherungsprodukte, die weltweit von führenden Versicherungsunternehmen eingeführt werden, und bildet zudem die Basis für die digitalen Versicherungsprodukte, die Slice selbst für die New Economy bereitstellt. Slice ist in den USA, Kanada und Großbritannien tätig. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter: http://www.slice.is. Folgen Sie uns auf Twitter unter: @SliceLabs.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Emily Kosick
Slice Labs Inc.
pr@slice.is

Anzeige