Spiegel Online manager-magazin.de

Mittwoch, 24. April 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Tradeshift gibt Ergebnisse des dritten Quartals 2018 bekannt

19.10.2018, 20:47 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Dynamik-Highlights umfassen zehn Quartale sukzessives Wachstum und 400 % Umsatzsteigerung im Jahresvergleich

SAN FRANCISCO --(BUSINESS WIRE)-- 19.10.2018 --

Tradeshift, der führende Anbieter von Lieferkettenzahlungen und -märkten, gab heute die Ergebnisse des dritten Quartals 2018 bekannt, das zehnte Quartal in Folge mit kontinuierlichem Wachstum und übertroffenen Zielen.

Die Wachstumsstatistiken von Tradeshift im dritten Quartal umfassen:

  • Umsatz im Jahresvergleich wuchs um 400 % (für die letzten 12 Monate)
  • Wachstum um 284 % beim Auftragseingang im Jahresvergleich
  • Brutto-Warenvolumen (Gross Merchandise Volume, GMV) wuchs um 262 % im Jahresvergleich
  • Gesamtwert neuer Aufträge wuchs im dritten Quartal um 47 Mio. USD

Tradeshifts Kundenstamm wuchs in diesem Quartal weiterhin stark und gewann 27 neue Kunden, darunter Hertz, Shiseido, ECU und Fortune 500-Marktführer in den Bereichen Bekleidung, Landwirtschaft, Maschinenbau und Bauwesen, Gastgewerbe, Reisen und Lebensmittellieferung.

Anzeige

Tradeshift erweiterte auch sein App-Ökosystem um eine wichtige Partnerschaft mit Coface, einem globalen Kreditversicherer. Coface hat eine neue App-Lösung auf der Tradeshift-Plattform angekündigt, die Risiko- und Geschäftsinformationsdienste anbietet, um Unternehmen bei Entscheidungen zu unterstützen, indem sie größere finanzielle Transparenz zwischen Käufern und Lieferanten gewährleistet.

"Wir sehen beschleunigtes Wachstum in Bezug auf den Gesamtumsatz, die Anzahl der Kunden, unsere Partnergemeinschaft und unsere Fähigkeiten", sagte Christian Lanng, CEO und Mitgründer von Tradeshift. "Wir haben im dritten Quartal 47 Millionen USD an Gesamtauftragswert hinzugewonnen. Das ist eine Steigerung von rund 35 Millionen USD im zweiten Quartal. Wir freuen uns sehr über die zunehmende Dynamik von Tradeshift."

Über Tradeshift

Tradeshift fördert Lieferketten-Innovationen für die digital vernetzte Wirtschaft. Als Marktführer bei Lieferkettenzahlungen und -märkten unterstützt das Unternehmen Käufer und Händler bei der Digitalisierung aller Handelsabschlüsse, bei der Zusammenarbeit bei jedem Prozess und bei der Vernetzung mit allen Lieferketten-Apps. Mehr als 1,5 Millionen Unternehmen in 190 Ländern vertrauen Tradeshift bei der Verarbeitung von Geschäftswerten in Höhe von über einer halben Billion US-Dollar. Damit ist Tradeshift das größte internationale Unternehmensnetzwerk für An- und Verkauf. Entdecken Sie den Handel für alle unter tradeshift.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Pressekontakt Tradeshift
Dave Pedersen
pr@tradeshift.com

Weitere Nachrichten

09:30 BUSINESS WIRE: UNAOC und BMW Group starten Suche nach innovativen Projekten zur Förderung des interkulturellen Dialogs und Verständnisses
09:00 BUSINESS WIRE: Alibaba Cloud Ranked First in Asia Pacific(*) by Gartner Market Share: IT Services in IaaS and IUS
09:00 BUSINESS WIRE: Mopria Print Service jetzt verfügbar für einheitliche Endpunkt-Management-Lösungen
08:50 BUSINESS WIRE: Teleglobal Brings Broadband Access and Mobile Connectivity Services to Rural Communities in Indonesia via SES Networks
07:50 BUSINESS WIRE: Elliott Management unterstützt Initiativen von SAP
07:00 Novartis startet 2019 mit starken Umsätzen und einer zweistelligen Steigerung des operativen Kernergebnisses[1], Einführung von Mayzent sowie Abspaltung von Alcon; Gewinnprognose angehoben
06:14 BUSINESS WIRE: Raiffeisen Bank International und Feedzai sagen mit Machine Learning-Technologien betrügerischen Aktivitäten im europäischen Bankwesen den Kampf an
03:33 BUSINESS WIRE: Project Management Institute, Inc. (PMI) bietet durch erweiterte Testvereinbarung mit Pearson VUE umfassende Suite an Zertifizierungsprüfungen an über 5.000 Standorten
02:00 BUSINESS WIRE: Macrogen and Exosome Plus to Jointly Develop Exosome-based Diagnostic and Treatment Solutions
00:11 BUSINESS WIRE: Keio Plaza Hotel Tama weiht am 15. Juni 2019 My Melody- und Little Twin Stars-Zimmer ein – Süße Träume in unseren Zimmern mit Hello Kitty- und Sanrio-Figuren
Anzeige
Anzeige