Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 22. März 2019

Börse

BUSINESS WIRE: OpenGate Capital unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme des SMAC-Abdichtungsgeschäfts der Colas-Gruppe

15.02.2019, 21:42 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LOS ANGELES und PARIS --(BUSINESS WIRE)-- 15.02.2019 --

OpenGate Capital, eine weltweit tätige Private-Equity-Gesellschaft, gab heute bekannt, dass die Colas Group (EPA: RE) zugestimmt hat, SMAC an eine Tochtergesellschaft von OpenGate Capital zu verkaufen. Die finanziellen Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht veröffentlicht. Es wird erwartet, dass die Veräußerung in den nächsten 60-90 Tagen abgeschlossen sein wird.

SMAC hat seinen Hauptsitz in Issy-les-Moulineaux, Frankreich, und ist ein globaler Hersteller von Abdichtungs- und Gebäudehüllenlösungen mit zwei Geschäftsbereichen: SMAC Travaux und SMAC Industrie.

Nach den Übernahmen der Colas-Gruppe von Miller McAsphalt und den Bahntöchtern von Alpiq im Jahr 2018 konzentriert sich Colas nun wieder auf seine strategischen Aktivitäten: Verkehrsinfrastruktur und Baustoffe. Der Verkauf von SMAC wird den Umsatz von Colas um schätzungsweise 600 Millionen Euro reduzieren, dürfte aber keinen wesentlichen Einfluss auf das Betriebsergebnis von Colas haben.

Nach Abschluss der Übernahme von SMAC durch OpenGate Capital wird sich das Unternehmen einem globalen Portfolio von Unternehmen anschließen, zu dem auch andere Industrieunternehmen gehören, die Baumaterialien und -lösungen anbieten.

Anzeige

Diese Vereinbarung wurde bereits von den Arbeitnehmervertretern von SMAC und Colas genehmigt. Der vollständige Vollzug steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Fusionskontrollbehörden, einschließlich der französischen Wettbewerbsbehörde.

Über OpenGate Capital (www.opengatecapital.com)

OpenGate Capital ist eine weltweit tätige private Beteiligungsgesellschaft, die sich auf die Übernahme und Betriebsführung von Firmen spezialisiert hat, um deren Wert durch betriebliche Verbesserungen, Innovationen und Wachstum zu steigern. Die im Jahr 2005 gegründete Gesellschaft OpenGate Capital hat ihren Hauptsitz in der kalifornischen Metropole Los Angeles mit einer Niederlassung in der französischen Hauptstadt Paris. Die erfahrenen Fachleute von OpenGate verfügen über die entscheidenden Kompetenzen und Fähigkeiten für die Übernahme, die Übergangsphase, den Betrieb, den Aufbau und die Skalierung erfolgreicher Unternehmen. Bis heute hat OpenGate Capital mit seinen Vorfinanzierungen und Fondsinvestitionen mehr als 30 Übernahmen, einschließlich Unternehmensausgliederungen, interner Übernahmen, Sondersituationen und Transaktionen mit Privatverkäufern in Nordamerika und Europa durchgeführt.

Über Colas (www.colas.com)

Colas, eine Tochtergesellschaft der Bouygues-Gruppe, ist ein weltweit führender Anbieter von Verkehrsinfrastrukturlösungen für eine nachhaltige Mobilität. Mit 55.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern auf fünf Kontinenten realisiert der Konzern jährlich rund 80.000 Straßenbau- und Instandhaltungsprojekte in 800 Bau-Geschäftsbereichen und 2.000 Materialproduktionseinheiten. Im Jahr 2017 betrug der Konzernumsatz von Colas 11,7 Milliarden Euro (48 % außerhalb Frankreichs). Der dem Konzern zurechenbare Jahresüberschuss belief sich auf 328 Millionen Euro.

Über SMAC (www.SMAC-sa.com)

SMAC ist eines der führenden Unternehmen für Abdichtungen und Fassaden und ist auf dem französischen Festland, in den französischen Überseedepartements, Marokko (Sofima) und Südamerika (Reali) tätig. Mit 3.400 Mitarbeitern und einem Netzwerk von 70 Profitcentern in Frankreich führt SMAC jedes Jahr mehr als 10.000 Projekte durch.

SMAC ist auf Gebäudehüllen spezialisiert und zeichnet sich durch seine technische Kompetenz bei architektonischen Fassaden- und Abdichtungsprojekten aus. Als weltweit tätiges Unternehmen in diesem Segment hat es neben Essemes Services für die Brandschutzinstandhaltung ein eigenes Service- und Wartungsgeschäft mit dem Namen SMAC Assistance Service gegründet. Darüber hinaus führt es energetische Sanierungsarbeiten an Gebäuden und Photovoltaikanlagen durch. Darüber hinaus verfügt SMAC über industrielle Tochtergesellschaften und Werke: Axter (Membranen), Skydome (Dachfenster), Resipoly/Eurosyntec (Kunstharze). Im Jahr 2017 belief sich der konsolidierte Umsatz von SMAC auf 569 Millionen Euro.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

OpenGate Ansprechpartner Medien
Alanna Chaffin
E-Mail: achaffin@opengatecapital.com
Telefon: +1 (310) 432-7000

Mike Sitrick
Sitrick & Company
E-Mail: Mike_Sitrick@sitrick.com
Telefon: +1 (310) 788-2850

OpenGate Geschäftsentwicklung
Joshua Adams
E-Mail: jadams@opengatecapital.com
Telefon: +1 (310) 432-7000

Colas Ansprechpartner Medien
Delphine Lombard (Tel.: 06 60 07 76 17)
Rémi Colin (Tel.: 07 60 78 25 74)
contact-presse@colas.fr

Colas Service für Anlegerbeziehungen
Jean-Paul Jorro (Tel.: 01 47 61 74 23)
Zorah Chaouche (Tel.: 01 47 61 74 36)
contact-investors@colas.fr

Anzeige