Spiegel Online manager magazin online

Samstag, 20. Dezember 2014

Börse

KABEL DEUTSCHLAND HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N.

114,34 Aktueller Kurs
+1,46% / 1,65 Differenz zum Vortag
114,34 Eröffnung
114,34 Tageshoch
114,34 Tagestief

Stand: 08:34 Uhr | Börsenschluss: in 1:45 Std.

XETRA-SCHLUSS/US-Börsen treiben DAX - Kursrakete bei Rocket Internet

10.11.2014, 17:48 Uhr

Von Michael Denzin

Mit einem deutlichen Plus hat sich der deutsche Aktienmarkt am Montag aus dem Handel verabschiedet. Neue Rekordhochs an den US-Börsen sorgten für gute Stimmung. Große Themen fehlten dem Markt aber, da die wichtigsten Ereignisse mit EZB-Sitzung und US-Arbeitsmarktdaten in der Vorwoche abgehakt wurden. Auch die Berichtssaison in Europa hat ihren Höhepunkt hinter sich. Der DAX stieg um 0,7 Prozent auf 9.352 Punkte.

Hauptgewinner im DAX waren Lanxess mit einem Aufschlag von 3 Prozent. Nach dem Kursrutsch vergangene Woche sorgten Aktienkäufe des Vorstandsvorsitzenden Zachert für Zuversicht. Er hat 5.400 Aktien zu 37,40 Euro das Stück erworben. Bei den Anlegern werden Käufe durch Vorstände oft als Vertrauensbeweis in das eigene Unternehmen gesehen.

Bei Börsenneuling Zalando hagelte es Empfehlungen von Analysten. Mit "Kaufen" oder "Übergewichten" haben Citigroup, Credit Suisse, Morgan Stanley und Jefferies die Aktie aufgenommen. Für die Deutsche Bank ist sie aber nur eine Halteposition. Dennoch gab die Aktie nach zwischenzeitlichen Gewinnen um 0,6 Prozent nach.

Eine Kursrakete zündete dagegen Goldman Sachs bei Rocket Internet, wo es um fast 13 Prozent auf 48 Euro nach oben ging. Die Analysten haben die Aktie des deutschen Startup-Motors auf ihre Kaufliste genommen und ein Ziel von 69 Euro ausgerufen.

Anzeige
Die Aktien von Wincor Nixdorf im MDAX sprangen nach ihren Jahreszahlen um 5,1 Prozent. Das Unternehmen geht für das kommende Jahr von einem leichten Umsatz- und Gewinnanstieg aus.

Auch Telefonica Deutschland überzeugten mit Zahlen und legten um 1,7 Prozent zu. Hier wirken sich die Synergien durch die Übernahme von e-Plus langsam positiv aus. Bei Kabelnetz-Betreiber Kabel Deutschland wurde honoriert, dass im zweiten Quartal mehr Internet- und Telefondienstleistungen als im Vorjahr verkauft wurden. Die Aktie stieg um 1,7 Prozent. Aareal Bank kletterten um 4,2 Prozent. Hier hoffen Händler auf gute Quartalszahlen am Dienstag.

===
===
INDEX zuletzt +/- %
DAX 9.351,87 +0,65%
DAX-Future 9.344,50 +0,60%
XDAX 9.230,54 -0,62%
MDAX 16.325,61 +0,71%
TecDAX 1.275,61 +1,53%
SDAX 6.846,60 +0,93%
===
===
Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mod/ros

END) Dow Jones Newswires

November 10, 2014 11:48 ET (16:48 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.