Spiegel Online manager magazin online

15, 16. 03 2014

Börse

DU PONT

48,84 Aktueller Kurs
+1,39% / 0,67 Differenz zum Vortag
48,48 Eröffnung
48,84 Tageshoch
48,48 Tagestief

Stand: 16:23 Uhr | Börsenschluss: in 1:56 Std.

Anzeige

DuPont will Winterwetter und Ukraine-Krise trotzen

10.03.2014, 22:33 Uhr

Von Patrick Sullivan

Der US-Chemiegigant DuPont hält trotz widriger Umstände an seiner Jahresprognose fest. Demnach rechnet das Unternehmen aus Wilmington, Delaware, weiter mit einem operativen Ergebnis von 4,20 bis 4,45 Dollar je Aktie. Und dies obwohl das harte Winterwetter in Nordamerika und Störungen im Geschäft mit der Ukraine auf dem Ergebnis im ersten Quartal lasten, wie DuPont am späten Montag einräumte.

Dafür erwartet das Unternehmen aber Fortschritte in der weltweiten Industrieproduktion und sinkende Kosten in der Landwirtschafts-Sparte. Dies sollte im Lauf des Jahres die genannten Negativ-Effekte aus dem ersten Quartal ausgleichen, so die Erwartung des Konzerns. Im nachbörslichen Handel verliert die Aktie 0,5 Prozent, nachdem sie seit Jahresbeginn vier Prozent zugelegt hatte.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/raz

Anzeige
-0-

MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

March 10, 2014 17:33 ET (21:33 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.