Spiegel Online manager magazin online

Samstag, 07. März 2015

Börse

MUENCHENER RUECKVERS.-GES. AG VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

186,71 Aktueller Kurs
-0,05% / -0,08 Differenz zum Vortag
-- Eröffnung
187,66 Tageshoch
186,31 Tagestief
Anzeige

Munich Re übernimmt britische Photovoltaik-Anlagen

03.03.2015, 10:38 Uhr

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Rückversicherungskonzern Munich Re baut seine Investitionen in Infrastruktur aus und hat drei Photovoltaik-Anlagen in Großbritannien erworben. Über die Vermögensmanagementtochter Meag investierte Munich Re einen "mittleren zweistelligen" Millionen-Euro-Betrag. Die Anlagen, die dem Konzern nun zu 100 Prozent gehören, wurden ohne Fremdkapital finanziert, gaben die Münchener am Dienstag bekannt.

Die Anlagen haben eine elektrische Leistung von rund 28 Megawatt peak (MWp) und liegen im Südwesten von Wales, in Cornwall sowie in der Nähe von Cambridge. Sie wurden im vergangenen Jahr in Betrieb genommen. Verkäuferin ist eine Tochter der BayWa AG, in der der Bereich der Erneuerbaren Energien gebündelt ist.

Versicherungskonzerne bauen ihre Investitionen in Infrastrukturprojekte seit geraumer Zeit verstärkt aus. Grund dafür sind die niedrigen Zinsen am Anleihemarkt, in den Versicherer traditionell am stärksten investiert sind. In der vergangenen Woche hatte etwa die Allianz angekündigt, entsprechende Anlagen mittelfristig auf 110 Milliarden Euro zu erhöhen. Bis dahin hatte das Ziel 80 Milliarden Euro betragen.

Wir freuen uns, in Großbritannien unser Portfolio an Direktinvestitionen in Erneuerbare Energie mit dem Investment im Segment Photovoltaik ausbauen und weiter diversifizieren zu können", sagt Meag-Geschäftsführer Holger Kerzel. Die Meag ist für das Vermögensmanagement von Munich Re und der Tochter Ergo zuständig. Insgesamt verwaltet die Meag derzeit Kapitalanlagen im Wert von rund 247 Milliarden Euro.

Im Dezember 2014 hatte die Munich Re, ebenfalls über die Meag, ihr erstes Infrastruktur-Investment in den USA getätigt und für einen zweistelligen Millionenbetrag Anteile an einem Windpark in Texas gekauft.

Anzeige
Kontakt zur Autorin: isabel.gomez@wsj.com

DJG/igo/sha

END) Dow Jones Newswires

March 03, 2015 04:38 ET (09:38 GMT)

Copyright (c) 2015 Dow Jones & Company, Inc.