Spiegel Online manager magazin online

Samstag, 23. August 2014

Börse

MÜNCH. RÜCK

149,04 Aktueller Kurs
-0,50% / -0,75 Differenz zum Vortag
150,50 Eröffnung
150,70 Tageshoch
148,19 Tagestief

Stand: 19:22 Uhr | Börsenschluss: in 0:42 Std.

Ergo kauft griechischen Versicherer ATE Insurance

14.08.2014, 17:59 Uhr

Die Ergo Versicherungsgruppe baut ihr Engagement in Griechenland erheblich aus: Sie erwirbt den griechischen Versicherer ATE Insurance vollständig. Durch diesen Zukauf wird die Tochter der Munich Re zum größten Schaden/Unfall-Versicherer in Griechenland. Der Kaufpreis beträgt 90,1 Millionen Euro, vorbehaltlich einer Anpassung des Nettovermögenswertes beim Abschluss der Transaktion, wie Ergo mitteilte.

Ergo glaubt nach eigener Bekundung an die Erholung der griechischen Wirtschaft und ist vom Potenzial des griechischen Versicherungsmarkts überzeugt - auch wenn die wirtschaftliche Situation des Landes in den vergangenen Jahren herausfordernd war. Das Unternehmen ist bereits in Griechenland mit seiner Tochter Ergo Hellas tätig, die 2013 Prämieneinnahmen von 135 Millionen Euro erzielte. ATE Insurance erzielte im vergangenen Jahr 170 Millionen Euro Prämieneinnahmen, davon 130 Millionen Euro in Schaden/Unfall. Verkäufer ist die Piraeus Bank.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/jhe/bam

END) Dow Jones Newswires

Anzeige
August 14, 2014 11:59 ET (15:59 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.