Spiegel Online manager magazin online

Donnerstag, 24. April 2014

Börse

SGL CARBON

23,35 Aktueller Kurs
+0,52% / 0,12 Differenz zum Vortag
0,00 Eröffnung
23,73 Tageshoch
23,08 Tagestief

Ratingagentur S&P stuft SGL Carbon runter

03.04.2014, 16:24 Uhr

Von Britta Becks

Die Ratingagentur S&P beurteilt die Aussichten für den Graphitspezialisten SGL Carbon zunehmend schlechter. Standard & Poor's stufte das Langfrist-Rating für den MDAX-Konzern daher auf B+ von zuvor BB- herab. Auch eine weitere Ratingsenkung um eine Stufe schloss S&P für die kommenden sechs bis zwölf Monate nicht aus und versah die Bonitätsbewertung daher mit einem negativen Ausblick.

SGL Carbon steckt tief in den roten Zahlen und erwartet auch in diesem Jahr keine durchgreifende Besserung, im Gegenteil: SGL rechnet auch 2014 wieder mit Verlusten. Im vergangenen Jahr war ein Fehlbetrag von knapp 400 Millionen Euro aufgelaufen. Infolgedessen hatte SGL auch die Dividende gestrichen.

Die Wiesbadener stehen seit längerem unter Druck. Im vergangenen Jahr spürte SGL in allen Geschäftsbereichen Gegenwind. Vor allem bei Graphitelektroden machen dem Unternehmen die schwache Nachfrage aus der Stahlindustrie und ein scharfer Wettbewerb in Asien zu schaffen. Die Carbonfasersparte litt unter Auftragsverzögerungen und hohen Entwicklungsvorleistungen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

Anzeige
DJG/brb/sha

END) Dow Jones Newswires

April 03, 2014 10:24 ET (14:24 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.