Spiegel Online manager magazin online

Dienstag, 22. Juli 2014

Börse

SAP

60,34 Aktueller Kurs
+0,53% / 0,32 Differenz zum Vortag
60,23 Eröffnung
60,41 Tageshoch
60,04 Tagestief

Stand: 11:02 Uhr | Börsenschluss: in 6:12 Std.

SAP weist Übernahmespekulationen um Software AG zurück - Zeitung

19.07.2014, 11:46 Uhr

Der Walldorfer Softwarekonzern SAP hat Spekulationen über eine mögliche Übernahme des kleineren Konkurrenten Software AG zurückgewiesen. Er sehe nicht, dass die Software AG ins Portfolio der SAP passe, sagte der neue SAP-Finanzvorstand Luka Mucic zur Wirtschaftszeitung Euro am Sonntag. SAP habe "generell in strategisch wichtigen Bereichen" zugekauft und könne sich "weitere Übernahmen vorstellen", sagte Mucic laut einer Vorabmeldung. Priorität habe dabei aber die Cloud.

In den vergangenen Jahren hatte es wiederholt Spekulationen um eine mögliche Übernahme der Software AG durch SAP gegeben. Der Aktienkurs des zweitgrößten deutschen Softwarehauses war im Wochenverlauf nach einer deftigen Gewinnwarnung um rund 20 Prozent abgestürzt. Angesichts dessen waren die Spekulationen erneut aufgeflammt. Dem trat Mucic nun entgegen.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo

END) Dow Jones Newswires

Anzeige
July 19, 2014 05:46 ET (09:46 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.