BUSINESS WIRE: DeltaTrak meldet Verfügbarkeit von neuem berührungslosem Infrarot-Stirnthermometer zur Unterstützung der Coronavirus-Prävention

27.03.2020, 20:24 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

PLEASANTON, Kalifornien --(BUSINESS WIRE)-- 27.03.2020 --

DeltaTrak®, ein führender innovativer Lösungsanbieter in den Bereichen Kühlkettenmanagement und Temperaturüberwachung, meldet die sofortige Verfügbarkeit des neuen berührungslosen Infrarot-Stirnthermometers Model 15004 Non-Contact Forehead Infrared Thermometer, das eine wertvolle Hilfe im Kampf gegen das Coronavirus bietet. Einer der ersten Schritte zur Vermeidung von Kreuzkontamination ist das Fiebermessen und Überprüfen von Mitarbeitern mit Verdacht auf Fieber, da dies eines der Hauptsymptome von COVID-19 darstellt. Wenn viele Menschen gemeinsam in einem großräumigen Arbeitsbereich tätig sind, ist es unerlässlich, die einzelnen Personen zu überprüfen, um die Gefahr einer Infektionsausbreitung zu senken. Das neue Infrarot-Stirnthermometer verfügt über FDA-Zulassung und CE-Kennzeichnung, und es liefert ohne Körperkontakt sofortige Messergebnisse, was es zu einer idealen Lösung für die COVID-19-Risikoprävention macht.

"Bei so viel Besorgnis über Gesundheit und Sicherheit zum jetzigen Zeitpunkt war es uns wichtig, eine Lösung zu bieten, die in großen Menschengruppen zur schnellen und sicheren Messung der Körpertemperatur verwendet werden kann", erklärte Frederick Wu, President und CEO von DeltaTrak. "Wir konzentrieren uns darauf, den Unternehmen, die wir weltweit bedienen, sinnvolle Lösungen für die aktuellen Pandemiebedingungen zu bieten. Wir glauben, dass dieses neue berührungslose Infrarot-Stirnthermometer erhebliche Vorteile bei den täglichen vorbeugenden Schutzmaßnahmen bietet, die wir ergreifen müssen, um in diesen schwierigen Zeiten für alle Menschen in jeder Gemeinschaft Kreuzkontamination zu minimieren und für maximale Sicherheit zu sorgen."

DeltaTraks neue Life Sciences-Website bietet Updates zum Coronavirus und informiert gleichzeitig über das neue Model 15004 Non-Contact Forehead Infrared Thermometer.

Über DeltaTrak

Anzeige

DeltaTrak® ist ein führendes innovatives Unternehmen für Lösungen in den Bereichen Kühlkettenmanagement, Umgebungsüberwachung und Lebensmittelsicherheit. Kontaktieren Sie DeltaTrak® telefonisch unter +1 800 962 6776 oder per E-Mail unter marketing@deltatrak.com. Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.deltatrak.com.

Pressekontakte: Um weitere Informationen und/oder ein Bild mit hoher Auflösung zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die Abteiluing Marketing unter marketing@deltatrak.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Linda Ng
Marketing
DeltaTrak, Inc.
Telefon: +1 925 249 2250
E-Mail: marketing@deltatrak.com

Weitere Nachrichten

27.03. BUSINESS WIRE: DeltaTrak meldet Verfügbarkeit von neuem berührungslosem Infrarot-Stirnthermometer zur Unterstützung der Coronavirus-Prävention
27.03. BUSINESS WIRE: Monument Re übernimmt GreyCastle Holdings Ltd und seine Tochtergesellschaften
27.03. BUSINESS WIRE: Sierra Metals kündigt 13-tägige Verlängerung der Aussetzung des Yauricocha-Minenbetriebs gemäß der von der Regierung angeordneten Verlängerung des Ausnahmezustands an, um die weitere Ausbreitung des COVID-19-Virus in Peru einzudämmen
27.03. BUSINESS WIRE: Der Blutfilter Affinity von ExThera wird zur Behandlung von COVID-19-Patienten eingesetzt
27.03. BUSINESS WIRE:  PTC stellt browserbasierte CAD-Plattform kostenlos für Lehre zur Verfügung
27.03. BUSINESS WIRE: XPRIZE reagiert auf COVID-19 mit Bildung einer globalen Allianz von Innovatoren, die unkonventionelle Lösungen für Pandemiegefahren finden sollen
27.03. BUSINESS WIRE: TELEROUTE ÖFFNET SEINE FRACHTBÖRSEN-PLATTFORM, UM TRANSPORTUNTERNEHMEN IN DER AKTUELLEN KRISE ZU UNTERSTÜTZEN
27.03. BUSINESS WIRE: Yokogawa übernimmt dänisches Startup Grazper Technologies, Spezialist für künstliche Intelligenz zur Bildanalyse
27.03. BUSINESS WIRE: Tobu Railway: Frühjahr 2020: Ein neues Reiseziel in Tokio eröffnet eine 2-tägige Tour mit einer Übernachtung inklusive Kirschbäumen am Sumida-Fluss und den Shitamachi-Sehenswürdigkeiten
27.03. BUSINESS WIRE: Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt Aufnahme von TTFields in die Richtlinie Methoden Vertragsärztlicher Versorgung (MVV-RL)
Anzeige
Anzeige