Spiegel Online manager magazin online

Samstag, 23. Mai 2015

Börse

DGAP-News: STRATEC-Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 0,70 EUR je Aktie

22.05.2015, 20:27 Uhr

DGAP-News: STRATEC Biomedical AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung STRATEC-Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 0,70 EUR je Aktie

22.05.2015 / 20:27

---------------------------------------------------------------------

STRATEC-Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 0,70 EUR je Aktie

Birkenfeld, 22. Mai 2015

Die Aktionäre der STRATEC Biomedical AG (Frankfurt: SBS; Prime Standard, TecDAX) haben auf der heutigen Hauptversammlung in Pforzheim allen zur Beschlussfassung vorliegenden Tagesordnungspunkten mit der jeweils erforderlichen Mehrheit zugestimmt. Die anwesenden Aktionäre repräsentierten 72,85% des Grundkapitals.

Wie vorgeschlagen, wird STRATEC für das Geschäftsjahr 2014 eine Dividende von 0,70 EUR je Aktie (Vorjahr: 0,60 EUR) an ihre Aktionäre ausschütten. Die Ausschüttungssumme beträgt insgesamt 8,2 Mio. EUR und wird an die Aktionäre über die Depotbanken am 26. Mai 2015 ausbezahlt. Seit Aufnahme der Dividendenzahlung im Jahr 2004 wird die Dividende damit zum elften Mal in Folge erhöht.

Darüber hinaus wurde die Ebner Stolz GmbH & Co. KG, Stuttgart, als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2015 gewählt. Daneben wurde die Umstellung von Inhaber- auf Namensaktien beschlossen. Die Umstellung soll im zweiten Halbjahr 2015 erfolgen.

Ebenso beschloss die Hauptversammlung erneut ein genehmigtes und bedingtes Kapital, die Ermächtigung zum Erwerb und zur Veräußerung eigener Aktien sowie diverse Satzungsänderungen.

Anzeige

Weitere Informationen zur Hauptversammlung finden Sie unter www.stratec.com/hauptversammlung. Dort werden auch die detaillierten Abstimmungsergebnisse veröffentlicht.

Über STRATEC Die STRATEC Biomedical AG (www.stratec.com) projektiert, entwickelt und produziert vollautomatische Analysensysteme für Partner aus der klinischen Diagnostik und Biotechnologie. Diese Partner vermarkten die Systeme weltweit als Systemlösungen, in der Regel gemeinsam mit ihren Reagenzien, an Laboratorien, Blutbanken und Forschungseinrichtungen. Das Unternehmen entwickelt seine Produkte mit eigenen patentgeschützten Technologien. Die Aktien der Gesellschaft (ISIN: DE0007289001) werden im Marktsegment Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und gehören dem Auswahlindex TecDAX der Deutschen Börse an.

Weitere Informationen erhalten Sie bei: STRATEC Biomedical AG André Loy, Investor Relations Gewerbestr. 37, 75217 Birkenfeld Deutschland Telefon: +49 7082 7916-190 Telefax: +49 7082 7916-999 ir@stratec.com www.stratec.com



---------------------------------------------------------------------

22.05.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


Sprache: Deutsch
Unternehmen: STRATEC Biomedical AG
Gewerbestr. 37
75217 Birkenfeld
Deutschland
Telefon: +49 (0)7082 7916 0
Fax: +49 (0)7082 7916 999
E-Mail: info@stratec.com
Internet: www.stratec.com
ISIN: DE0007289001
WKN: 728900
Indizes: TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart


Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------
361391 22.05.2015

---------------------------------------------------------------------------
Firmenname: STRATEC Biomedical AG; Land: Deutschland; VWD Selektoren: 1C;
Stand: 19.29 Uhr
48,48 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt +3,98% / +1,86 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Anzeige