Spiegel Online manager-magazin.de

Sonntag, 16. Juni 2019

Börse

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Trailing Stop

Die Trailing Stop Loss Order (oder auch Folge-Order) ist eine Orderart, die sich bei steigenden Kursen automatisch nach oben anpasst. Der Auftraggeber legt hierbei einen vorher festgelegten Betrag (absolut oder prozentual) fest. Sobald der Kurs steigt, wird die Stop Loss Marke automatisch nachgezogen. Das hat den Vorteil, dass der Auftraggeber den Markt nicht mehr selbst beobachten muss, um an steigenden Kursen zu partizipieren.

Anzeige