Spiegel Online manager-magazin.de

Dienstag, 21. Mai 2019

Börse

Börsenlexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Momentum

Die Kennzahl des Momentums wird aus der historischen Entwicklung von Wertpapierkursen ermittelt. Es kann für verschiedene Zeiträume, beispielsweise 20, 30, 50 oder 250 Tage errechnet werden. Zumeist wird diese Kennzahl als grafische Entwicklung, ähnlich einem Kursverlaufschart, angezeigt. Dieser ermöglicht die eine technische Trendfolgeanalyse und gibt entsprechenden Analysten näheren Aufschluß über die bisherige und erhoffte zukünftige Kursentwicklung.

Anzeige