BUSINESS WIRE:  PTC stellt browserbasierte CAD-Plattform kostenlos für Lehre zur Verfügung

27.03.2020, 17:40 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

 

BOSTON --(BUSINESS WIRE)-- 27.03.2020 --

In der Corona-Krise gewinnt interaktives Lernen auf Distanz an Bedeutung. Dafür bedarf es geeigneter Plattformen. PTC macht die für die Produktentwicklung konzipierte Plattform Onshape® kostenlos zugänglich, um Schülern und Studenten1 die gemeinsame Arbeit an Unterrichtsprojekten in den naturwissenschaftlich-technischen Fächern zu ermöglichen, während Schulen und Universitäten aufgrund der Krise geschlossen bleiben müssen. Als modernes Produktentwicklungstool bietet Onshape auch umfangreiche Lern- und Trainingsressourcen inklusive E-Learning-Angeboten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200327005398/de/

Viele Betroffene setzen aktuell auf Onlineangebote, um trotz der Unterbrechung des Bildungsbetriebs weiter zu lehren und zu lernen. Besonders für den sogenannten MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) fehlen aber frei zugängliche Tools, die die gemeinsame Arbeit von Lehrenden und Lernenden ermöglichen. PTC gibt ihnen mit Onshape eine browserbasierte Lösung für computergestütztes Design (CAD) an die Hand, mit deren Hilfe sie gemeinsam an Design- und Technik-Projekten arbeiten können. Ebenso können Lehrkräfte direkt über Onshape Aufgaben stellen und Rückmeldung dazu geben.

Anzeige

"Die gegenwärtige Situation ist für alle Neuland. Wir hoffen, zu ihrer Bewältigung beizutragen, indem wir Ressourcen zur Verfügung stellen", erläuterte Jim Heppelmann, Präsident und CEO von PTC. "Dienste wie Google Docs werden heute bereits in der Sprachvermittlung genutzt, damit mehrere Beteiligte an einem für alle zugänglichen Dokument arbeiten können. Onshape ermöglicht genau das für die Erstellung und Bearbeitung von Designs. Die Software wird normalerweise von Ingenieuren und Designern zur Konzipierung und Gestaltung von Gebrauchsgegenständen eingesetzt. Lernende können nun kostenlos auf sie zugreifen und in CAD-Projekten MINT-Fachwissen anwenden und vertiefen."

Onshape läuft auf allen Geräten wie Laptops, Smartphones und Tablets unabhängig vom Betriebssystem. Da es sich um eine browserbasierte Software handelt, erfordert die Nutzung keine Installation oder besondere Systemvoraussetzungen. Interessierte können sofort mit ihrem ersten Projekt durchstarten.

Um ein kostenloses Onshape-Konto zu erstellen, klicken Sie bitte hier.

Über PTC (NASDAQ: PTC)

PTC ermöglicht industrielle Innovationen mit preisgekrönten, bewährten Lösungen, damit Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen differenzieren, ihre betrieblichen Prozesse optimieren und die Produktivität ihrer Mitarbeiter steigern können. Mit PTC und seinem Partner-Ökosystem können Fertigungsunternehmen von den Möglichkeiten der heutigen neuen Technologien profitieren, um die digitale Transformation voranzutreiben. Weitere Informationen über PTC unter www.ptc.com/de

PTC.com @PTC Blogs

PTC, Onshape und das PTC-Logo sind Marken bzw. eingetragene Marken von PTC Inc. oder deren Tochtergesellschaften in den USA und in anderen Ländern.

1 Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird ausschließlich die männliche Form verwendet. Sie bezieht sich auf Angehörige aller Geschlechter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Pressekontakt:
PTC
Libby Fink
Director Corporate Communications Europe
T: +49 (0)7056/630 94 07
E: jfink@ptc.com

Bernhard Eberl
Director Academic Relations and Public Affairs Europe
E: beberl@ptc.com

Weber Shandwick
Matthias Wowtscherk
Account Director, Media Relations
T: +49 (0)30/20 35 12 45
E: mwowtscherk@webershandwick.com

Weber Shandwick
Corinna Schmidt
Manager, Media Relations
T: +49 (0)30/20 35 12 47
E: cschmidt@webershandwick.com

Weitere Nachrichten

20:58 BUSINESS WIRE: Takeda gibt überzeugende Daten aus der Phase-II-Studie mit Pevonedistat plus Azacitidin bei Patienten mit erhöhtem MDS-Risiko bekannt
18:53 IRW-PRESS: Canada Silver Cobalt Works : Canada Silver Cobalt nimmt Bohrungen in der hochgradigen Silberentdeckung Castle East wieder auf
18:00 BUSINESS WIRE: NOXXON GIBT EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG BEKANNT
17:05 BUSINESS WIRE: LetsGetChecked debütiert mit einem von der FDA EUA autorisierten Coronavirus (COVID-19) Sure-track Test für zu Hause
16:00 BUSINESS WIRE: Schlumberger kündigt vollständige Rückzahlung der ausstehenden 4,200 % vorrangigen Schuldverschreibungen mit Fälligkeit 2021 an
14:42 BUSINESS WIRE: Größte europäische quantitative Studie zum Thema Erdnussallergie bestätigt signifikanten Bedarf, erhebliche Belastung und psychosoziale Auswirkungen der Erdnussallergie auf Allergiker und ihre Betreuer
14:00 BUSINESS WIRE: Takeda Receives Positive CHMP Opinion for Pre-Filled Syringe Presentation of TAKHZYRO® (lanadelumab) for Use as a Preventive Treatment for Hereditary Angioedema Attacks
13:38 BUSINESS WIRE: Boehringer Ingelheim receives positive CHMP opinion for a third nintedanib indication in pulmonary fibrosis1
12:07 BUSINESS WIRE: Wipro ernennt Thierry Delaporte zum CEO & Geschäftsführer
11:58 BUSINESS WIRE: Die Investition von Synack in Höhe von 52 Millionen USD fördert die Zukunft der Tele-Sicherheitstests von weltweiten Elite-Hackern
Anzeige
Anzeige