Spiegel Online manager-magazin.de

Freitag, 19. April 2019

Börse

BUSINESS WIRE: Gründer von Proteus Digital Health® spricht auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos

22.01.2019, 05:18 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

REDWOOD CITY, Kalifornien. --(BUSINESS WIRE)-- 22.01.2019 --

Proteus Digital Health® gab heute bekannt, dass Andrew Thompson, Präsident, Geschäftsführer und Mitbegründer von Proteus, auf dem Weltwirtschaftsforum 2019 in Davos-Klosters, Schweiz, über die Fortschritte der digitalen Medizinprodukte von Proteus zur Verbesserung der Patientenbehandlung und -ergebnisse berichtet.

Herr Thompson wird im Rahmen des offiziellen Programms:

  • Mit Führungskräften aus Finanz- und akademischen Institutionen sprechen, die sich mit der "Theorie des Unternehmens in einer Welt der digitalen Ökosysteme" (Theory of the Firm in a World of Digital Ecosystems) befassen. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, den 22. Januar um 9:45 Uhr CET im Kongresszentrum, Jakobshorn; und
  • Zusammen mit Staatschefs und Kirchenvertretern am offenen Forum "Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft" (Bridging Science with Society) teilnehmen, das am Freitag, 25. Januar, um 9:00 CET im Auditorium der Schweizerischen Alpinen Hochschule beginnen soll. Diese Sitzung wird auf TopLink und der Website des Forums live übertragen.

Herr Thompson wird während des Weltwirtschaftsforums ebenfalls an zwei weiteren Veranstaltungen teilnehmen:

22. Januar um 20:05 Uhr, Polnisches Haus:
Herr Thompson wird in der Financial Times-PZU "Blickpunkt auf globalen Zugang zum Gesundheitswesen" (Spotlight on Global Access to Health) eine Grundsatzrede über die Anwendung digitaler Medizinprodukte halten, gefolgt von einem 45-minütigen Kamingespräch mit dem Titel "Aufbau einer zukunftsweisenden Gesundheitsversorgung für alle" (Building Future-Forward Healthcare for All)

Anzeige

23. Januar um 7:00 Uhr, A.T. Kearney Glass House:
Herr Thompson und andere Führungskräfte des Gesundheitswesens werden bei einem von A.T. Kearney gesponsorten Panel mit dem Titel "Gesundheitswesen am Scheideweg: Sieben treibende Kräfte des Wandels" (Health at the Crossroads: Seven Drivers of Change) über die Zukunft des Gesundheitswesens diskutieren.

Über Proteus Digital Health

Proteus Digital Health ermöglicht eine neue Kategorie von Arzneimitteln: Digitale Medizinprodukte. Dazu gehören weit verbreitete Medikamente, die so formuliert sind, dass sie kommunizieren, wenn sie eingenommen wurden; ein tragbares Pflaster, das Medikamente erkennt und physiologische Reaktionen aufnimmt; mobile Anwendungen zur Unterstützung der Selbstversorgung und der Entscheidungsfindung von Patienten und Ärzten; und Datenanalysen, die den Bedürfnissen von Managern im Gesundheitssystem gerecht werden. Das Unternehmen verfügt über mehr als 540 erteilte Patente, die diese Basistechnologie schützen, sowie über behördliche Genehmigungen in den USA, der Europäischen Union und China.

Proteus Digital Health wird von Investoren wie Carlyle, Essex Woodlands, Kaiser Permanente®, Medtronic®, Novartis®, Otsuka und ON Semiconductor® privat gehalten. Weitere Informationen stehen zur Verfügung unter www.proteus.com. Verbinden Sie sich mit uns auf Twitter @ProteusDH.

Weitere Informationen finden Sie auf www.proteus.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Emily Fox
Direktor für Kommunikation
efox@proteus.com
+1 650-637-6240

Anzeige