Spiegel Online manager magazin online

Freitag, 31. Oktober 2014

Börse

Haniel kündigt Poolvertrag mit Schmidt-Ruthenbeck für Metro-Anteil

31.10.2014, 18:19 Uhr

Von Natali Schwab

Großaktionär Haniel hat den Aktienpool-Vertrag für seine Metro-Beteiligung mit der Familie Schmidt-Ruthenbeck gekündigt. Damit will Haniel die Strukturen vereinfachen und Kosten sparen. Ein Verkauf der Metro-Beteiligung sei in diesem Zusammenhang nicht geplant, sagte ein Sprecher. Der Anteil soll unverändert bei 30,01 Prozent liegen. Schmidt-Ruthenbecks halten 15,77 Prozent.

Mit diesem Schritt strebe Haniel eine Vereinfachung und Entflechtung der komplexen Beteiligungsstrukturen an, erklärte der Duisburger Konzern. Die Struktur habe sich überlebt, ergänzte ein Sprecher. Auch sollen so Kosten gespart werden.

Die Poolvereinbarung war eine bei namhaften börsennotierten Aktiengesellschaften in Deutschland einmalige Konstruktion. Sie regelte vor allem die gemeinsame Ausübung der Stimmrechte und diente somit der Sicherung einer Mehrheit für die Beschlüsse der Hauptversammlung. Dies sei jedoch nicht erforderlich, erklärte Haniel. In den letzten zehn Jahren seien alle Beschlüsse bei Metro mit einer Mehrheit von über 90 Prozent gefasst worden.

Haniel ist der Ansicht, dass die Beendigung des Poolvertrages und die damit angestrebte Vereinfachung der Beteiligungs- und Eignerstrukturen ein Stück Normalität und damit für alle Beteiligten einen sinnvollen Schritt darstellt", sagte Haniel-Vorstandsvorsitzender Stephan Gemkow.

Anzeige
Haniel werde auch in Zukunft größter Metro-Einzelaktionär bleiben und das Unternehmen auch in Zukunft aktiv begleiten. Auswirkungen auf Gremien oder auf die Zusammenarbeit mit Schmidt-Ruthenbeck gebe es durch die Auflösung des Poolvertrages nicht, so der Sprecher.

Kontakt zum Autor: natali.schwab@wsj.com

DJG/nas/kla

END) Dow Jones Newswires

October 31, 2014 13:19 ET (17:19 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.
Stand: 17.29 Uhr | Börsenschluss in 1:16 Std.
20,55 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt +2,80% / +0,56 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Stand: 15.32 Uhr | Börsenschluss in 3:16 Std.
4,94 Aktueller Kurs an Börse Stuttgart +1,33% / +0,07 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart
Stand: 18.01 Uhr | Börsenschluss in 1:16 Std.
25,55 Aktueller Kurs an Börse Frankfurt +2,43% / +0,61 Differenz zum Vortag zum Porträt zum Chart