Spiegel Online manager magazin online

Dienstag, 21. Oktober 2014

Börse

BUSINESS WIRE: Phlexglobal gibt Besetzung von Schlüsselposition bekannt

21.10.2014, 16:48 Uhr

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

MALVERN, Pennsylvania (USA) --(BUSINESS WIRE)-- 21.10.2014 --

Phlexglobal, der innovative Spezialanbieter von Know-how, Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Trial Master File (TMF) und electronic Trial Master File (eTMF) für die Life-Science-Industrie, gibt die Besetzung einer Schlüsselposition innerhalb seiner Beratergruppe bekannt.

Phlexglobal hat mit Betsy Fallen eine neue Beraterin gewonnen. Ihre Karriere begann Betsy vor über 20 Jahren als Krankenschwester, bevor sie in die Pharmaindustrie ging, um bei Merck & Co. Inc. eine Position im Datenmanagement anzutreten. Danach war sie hauptsächlich in den regulatorischen und klinischen Gruppen von Merck tätig.

Seit dem Beginn ihrer Karriere richtet Betsy den Fokus auf Innovation, Prozessverbesserung und den Einsatz von Technologie, um den Arzneimittelentwicklungsprozess zu fördern. Sie war an vielen Gemeinschaftsinitiativen in der Branche beteiligt, darunter die PhRMA Electronic Regulatory Submissions Working Group, NCI caBIG CRIX und das IRISS Steering Committee. Betsy ist ein aktives Mitglied von DIA (Drug Information Association) und arbeitet auf freiwilliger Basis in diversen Planungsausschüssen. Darüber hinaus hat sie auf mehreren Tagungen Vorträge über diverse Themen aus dem klinischen und regulatorischen Bereich gehalten.

Betsy wird im Rahmen ihrer Rolle bei Phlexglobal das Unternehmen bei der Weiterentwicklung seiner eISF-Initiative (electronic Investigator Site File) unterstützen. Sie wird die Umsetzung von eISF von der Änderungsverwaltung bis zur Implementierung leiten. Im Ergebnis wird dies zu Prozessverbesserungen, Kostenersparnissen und verbesserter Patientensicherheit führen, während die Anforderungen von Sponsoren und Standorten erfüllt werden.

Anzeige

Karen Roy, Chief Business Development Officer bei Phlexglobal, sagte: "Wir sind hoch erfreut, Betsy in unserem Unternehmen zu haben. Sie ist ein hoch angesehenes Mitglied der DIA und Pharmaindustrie und verfügt über einen großen Erfahrungsschatz im klinischen und regulatorischen Bereich, auf den wir zurückgreifen werden. Dank ihr werden wir unsere eISF-Lösung auf das nächst höhere Niveau heben und Know-how, Leitlinien und beste Vorgehensweisen bereitstellen."

Betsy äußerte sich wie folgt: "Es ist mir eine Ehre dem Phlexglobal-Team anzugehören. Das Unternehmen stellt nicht nur hervorragende TMF-Technologie-Lösungen und -Dienstleistungen bereit, sondern hat darüber hinaus eine spannende Zukunftsvision. Ich freue mich darauf, diese Vision im Rahmen des eISF-Projekts unterstützen zu dürfen."

Über Phlexglobal

Phlexglobal ist ein Spezialanbieter von technologiebasierten Dokumentmanagementlösungen rund um Trial Master File (TMF & eTMF) sowie weiteren Supportdiensten. Das Unternehmen bietet eine einmalige Kombination aus Sachkenntnissen in den Bereichen klinische Studien, Dokumentmanagement, Regulierungspraktiken und Technik, um eine Reihe von flexiblen, zielgerichteten Lösungen bereitstellen zu können, die den Geschäftsbedürfnissen Rechnung tragen.

Weitere Informationen finden sich unter http://www.phlexglobal.com

-Ende-

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Kontaktperson für weitere Informationen:
Gillian Gittens, Phlexglobal Ltd
Tel: +44(0)1494 720420
E-Mail: info@phlexglobal.com